Faser-Recycling mit hoher Wertschöpfung


In der Holzindustrie (Reis-, Zuckerrohrindustrie und anderen) entstehen jährlich viele tausend Tonnen Faserabfälle.

Die Haller Formholz Technologie ermöglicht die Herstellung eines hochwertigen Naturfaser-Kunststoff-Compounds aus diesen Abfällen.

Dieses Compound lässt sich schließlich mit verschiedensten Verarbeitungstechnologien zu hochwertigen Produkten formen.

Bau-, Möbel- oder Automobilindustrie sind nur drei der vielen Branchen in denen Naturfaser-Kunststoff-Produkte Anwendung finden.

Siehe auch Compound/Anwendungen
Recycling